Seitenanfang
Der Artikel wurden in Ihren Warenkorb gelegt

 


verlag modernes lernen Borgmann GmbH & Co. KG

Katalog 2023

Sie können unseren
Katalog herunterladen oder KOSTENLOS per Post bestellen

zum Katalog




Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)

Verschlüsselte Kommunikation
Bei uns kaufen
Sie sicher ein.

Bei uns zahlen Sie bequem
und sicher per Rechnung

Artikelinformationen


Kita und Schule – ein starkes Team– Pädagogische Förder-Beobachtung
Kita und Schule – ein starkes Team
– Pädagogische Förder-Beobachtung

Beobachten – Erkennen – Planen – Handeln

2., überarbeitete und erweiterte Auflage 2022, Materialpaket: Handbuch: 156 S., farbig, Format DIN A4, Ringbindung + Bilderbuch „Willibald im Willi-Wald“, 24 S. farbig, Format DIN A4, Ringbindung; Beigabe: Arbeitsbögen und Video als Download sowie mehrsprachige Ergänzungen in Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Niederländisch, Polnisch, Schweizerdeutsch, Slowakisch, Spanisch, Türkisch, Ukrainisch

Zielgruppen: Alter: 5-12

Dorothea Beigel
ISBN: 978-3-942976-30-5
Bestell-Nr.: 9413


39,80 Euro / 64,50 CHF

Anzahl


Merkzettel


Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.
Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)




  Bestellung per Fax

Pädagogische „Förder-Beobachtung“ zur Unterstützung von Kindern im Vor- und Grundschulalter (5-12 Jahre)

Überarbeitete und erweiterte Neuauflage des seit Jahren bewährten pädagogischen Beobachtungs- und Fördermaterials
Das Praxis-Set besteht aus einem klar strukturierten Handbuch und einem übersichtlichen Materialpaket mit dem Schwerpunkt der Beobachtung, Planung und Förderung in Kita und Schule.
Methodisch-didaktische Hinweise unterstützen die kindgemäße und wertschätzende Beobachtung, die sich in der Auswertung auf die Gesamtgruppe und das einzelne Kind bezieht.
Das spielerische Beobachtungsverfahren ist situationsbedingt, alters- und entwicklungsentsprechend in allen pädagogischen Einrichtungen umsetzbar. Es zeichnet sich durch geringe Kosten, verbunden mit hohem Nutzwert aus. Pragmatische, erprobte Vorgehensweisen stehen im Mittelpunkt.

Mehrsprachiges Downloadmaterial (Dänisch, Englisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Kroatisch, Niederländisch, Plattdeutsch, Polnisch, Schweizerdeutsch, Slowakisch, Spanisch, Türkisch, Ukrainisch) lässt Bilderbuch und Bewegungsstationen variiert nutzen. Kinder und Lehrkräfte verschiedener Muttersprachen, bilinguale Kitas und schulischer Fremdsprachenunterricht profitieren von diesen Möglichkeiten.

Ziel der pädagogischen Förder-Beobachtung ist es, „Kindern Bildungswege mit Freude und Selbstvertrauen zu ebnen“.

Bereits erprobte Einsatzbereiche der pädagogischen Förder-Beobachtung sind:
- Vorschulische Förderung in Kindertagesstätten
- Übergang/Zusammenarbeit von Kita und Schule
- Einsatz im Einschulungsverfahren
- Abstimmung von Klassen- und Förderlehrerinnen bzgl. gezielter innerschulischer Förderangebote in der Schuleingangsphase
- Unterstützung für Kollegien, um sich für besondere Schwerpunkte und AGs in ihrer Schule zu entscheiden
- Teildurchführung Klasse 4-6 zur Findung von gezielten Förderangeboten
- Unterstützung gemeinsamer Elternberatung von Kita, Klassenlehrerin und schulischer Förderpädagogin
- Kooperation Kita – Verein, Kooperation Schule - Verein
- Austausch/Kooperation mit außerschulischen Förder-Angeboten

Handbuch und Materialien fokussieren Vorläuferkompetenzen/Kompetenzen schulischen Lernens - Grundlagen des Lesens, Schreibens, Rechtschreibens und Rechnens.
Beobachtung und Förderangebote beziehen die Meilensteine der sprachlichen, sensorischen, fein- und grobmotorischen, emotionalen und sozialen Entwicklung ein.
Übersichtliche Auswertungsraster geben Hinweise auf Ressourcen und Förderbedarf, ermöglichen das pädagogische Planen, begründen Arbeitsschritte. Zahlreiche fachlich basierte Spiel- und Förderangebote für Kita, Schule, Verein und Elternhaus ergänzen das Praxis-Set.

Zum Praxis-Set gehören
- Handbuch
- Bilderbuch
- Kopiervorlagen zur Beobachtung und Auswertung des sprachlichen, fein- und sensomotorischen, emotional-sozialen Entwicklungsstandes der Gruppe und des einzelnen Kindes

Als Download stehen zur Verfügung:
- Grundlagenmaterialien für das Beobachtungsspiel
- Mehrsprachiger Text der Bildgeschichte
- Mehrsprachige Kurz-Information zu Spiel- und Bewegungsstationen
- Tabellen mit Anregungen zur Umsetzung
- Ein Film mit praktischen Beobachtungshilfen
Rezensionen zur 1. Auflage

„Die Autorin hat die fundamentale Bedeutung der Übergangsphase von Kita zur Schule engagiert und praxisnah herausgearbeitet und regt zum Umgang mit dem umfangreichen Material an. Das Feld ist noch weit – ein positiver Schritt in die richtige Richtung liegt uns mit diesem Werk vor.“ Ramona Stirtzel, socialnet.de

„Besonders hilfreich, insbesondere für die Auswertung, ist das fünfte Kapitel. In einem Entwicklungsraster wird nochmals explizit verdeutlicht, in welcher Reihenfolge Entwicklungsschritte verlaufen und welche Fähigkeiten ein Kind in einem bestimmten Alter erworben hat.
Durch die Auswertungen werden die individuellen Stärken der Kinder deutlich und auch das Entwicklungsalter kann gezielt bestimmt werden.
Die anschließenden Anregungen zur Förderung sind hilfreich und kindgerecht.
Alles in allem ist dies ein leicht und unkompliziert durchführbares ,Spiel’, welches auf einfache Weise den Entwicklungsstand von Kindern deutlich macht. So kann der Übergang von der Kita in die Grundschule sicherlich reibungsfreier gestaltet werden. Sehr empfehlenswert!“ GEW, AG Jugendliteratur & Medien

„Dorothea Beigel ist es gelungen, ein Beobachtungsverfahren zu entwickeln, das mit spielerischen Mitteln den Entwicklungsstand eines Vorschulkindes in der Kita feststellt. Anhand der Auswertung der ausführlichen Beobachtungsbogen kann sowohl der Bedarf an Fördermaßnahmen der Gruppe als auch eines einzelnen Kindes erkannt werden.
Fazit: Ausgezeichnetes Praxishandbuch für den Einsatz in der Kita, um die Zusammenarbeit von ErzieherInnen und LehrerInnen zu unterstützen, besonders für die Bereiche Beobachtung und Planung. Sehr empfehlenswert!” Marianne Broglie, skg-forum.de
Leseprobe 1
          
  Leseprobe 1

  Leseprobe 2

  Leseprobe 3

  Inhaltsverzeichnis

  Vorwort

Studium der Sozialpädagogik, Pädagogik, Aufbaustudium Motologie, Psychologie.
Klassen- und Fachlehrerin an Grund-, Förder- und Berufsfachschulen.
Leitung der Abteilung für Neurophysiologische Entwicklungsdiagnostik und Förderung am Staatlichen Schulamt.
Hessisches Kultusministerium, Arbeitsgebiet Schule & Gesundheit, Schwerpunkt Bewegung und Wahrnehmung. Projektleitung im Bereich Schüler/Lehrergesundheit.
Durchführung von Seminaren für PädagogInnen, TherapeutInnen in Deutschland, der Schweiz und in Österreich.
Wir verwenden auf unserer Internetseite nur technisch notwendige Session-Cookies, um Ihre Angaben während eines Bestellvorgangs bis zum Abschluss zuordnen zu können. Diese werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht. Daneben speichern wir einen Cookie für ein Jahr, um diesen Hinweis auszublenden..   OK

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz
Für Autoren
Sie haben auch ein praxisbezogenes Manuskript geschrieben und denken an eine Veröffentlichung?

Dann bieten Sie es uns doch an unter: info@verlag-modernes-lernen.de

Wir prüfen gerne, ob daraus ein Buch werden kann.