Seitenanfang
Der Artikel wurden in Ihren Warenkorb gelegt

 



Katalog 2021

Sie können unseren
Katalog herunterladen oder KOSTENLOS per Post bestellen

zum Katalog




Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)

Verschlüsselte Kommunikation
Bei uns kaufen
Sie sicher ein.


  
 

verlag modernes lernen Borgmann GmbH & Co. KG

Artikelinformationen


Überraschend alltäglich!
Überraschend alltäglich!
Alltagsmaterialien in der Psychomotorik

2022 (April), 192 S., farbige Abb., Format 16x23cm, Klappenbroschur

Zielgruppen: Alter: 2-12

Stephanie Trommelen / Hans Jürgen Beins
ISBN: 978-3-8080-0913-0
Bestell-Nr.: 1333


in Vorbereitung

19,95 Euro / 32,30 CHF

Anzahl


Merkzettel


Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.
Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)




  Bestellung per Fax

Angesichts vieler neuer und bunter Spielmaterialien stellt sich die Frage, ob das Spiel mit Alltagsmaterialien Kinder nicht langweilt? Was macht den Umgang mit Dingen aus dem täglichen Leben so wertvoll und bekräftigt Pädagogen und Therapeuten darin, weiterhin alte Zeitungen zu sammeln?
Kinder spielen mit Alltagsmaterialien so selbstverständlich, dass dem Erwachsenen oft nur das Staunen bleibt. Aus einem alten Schuh wird ein Puppenbett, ein Zeitungsblatt wird zum Hut geformt und eine Papprolle wird zum Fernglas umfunktioniert. Aus einem Pappteller lässt sich ein Bumerang und aus Bechern eine Mauer herstellen oder mit Zollstöcken wird ein Zelt gebaut. Alltagsmaterialien ermöglichen tolle Erfahrungen und sind aus psychomotorischen Spiel- und Bewegungsangeboten nicht wegzudenken.
Die vielfältigen, psychomotorischen Anregungen zum groß- und kleinräumigen Bewegen, zum wilden und kooperativen Spielen, für Anregungen zum Bauen oder Entspannen, genauso wie Aktionen am Tisch, sind überall und einfach umsetzbar und bereichern die Arbeit in der Krippe, Kita, Schule oder Therapie.
Ausgewählte Ideen zu diesen Themenbereichen aus der langjährigen Praxis der Autorin und des Autors, ansprechende Beschreibungen und tolle Fotos wecken nicht nur bei Kindern die Spielfreude und Kreativität. Ebenfalls aufgeführte Variationen und Beschreibungen von Zielsetzungen helfen bei der Planung der spielerisch bewegten Impulse im eigenen beruflichen Setting. Erläuterungen zu Methoden und Tipps unterstützen zusätzlich die eigene Umsetzung.
Auch der Einsatz von Alltagsmaterial zu besonderen Anlässen wie z.B. eine Spielaktion im Freien zeigt dem*r Leser*in die überraschende Vielseitigkeit des Materials.
Das Buch hilft Ihnen dabei, Ideen direkt und einfach in die Tat umzusetzen! Lassen Sie sich überraschen!
Stephanie Trommelen sammelte nach dem Studium an der Deutschen Sporthochschule in Köln vielfältige Praxiserfahrungen in der Bewegungsbegleitung von Jung und Alt. Sie machte Angebote in der Kita, der Schule, im Sportverein und einer Tanz- und Gymnastikschule. Seit 2011 arbeitet sie in der psychomotorischen Entwicklungsbegleitung von Kindern im Förderverein Psychomotorik Bonn e.V. In ihren Gruppen begleitet sie junge Kinder und ihre Eltern in spielerischen und freudvollen Bewegungssituationen, wie auch ältere Kinder in ihren bewegten Gruppenprozessen. Seit 2014 ist sie Mitarbeiterin des Lehrteams der Rheinischen Akademie und gibt ihre Erfahrungen aus der Praxis an Pädagogen und Therapeuten weiter. Sie leitet die Förder- und Beratungsstelle Bonn-Süd und veröffentlichte verschiedene Fachartikel in der Zeitschrift „Praxis der Psychomotorik“.
Hans Jürgen Beins ist Sportpädagoge und Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen. Er arbeitet als Geschäftsführer im „Fördervereins Psychomotorik Bonn“ und ist Leiter der „Rheinischen Akademie“. In dieser Funktion leitet er seit 1993 die alljährliche Fachtagung Psychomotorik. Seit vielen Jahren leitet er psychomotorische Kindergruppen und gestaltet Seminare und Vorträge in der Erzieherinnen- und Lehrerfortbildung. Er ist Autor zahlreicher psychomotorischer Fachbücher mit den Schwerpunkten „Bewegen, Spielen, Lernen und Psychomotorik“. In seiner langjährigen psychomotorischen Arbeit mit Kindern hat das kreative, bewegte Spiel mit Alltagsmaterialien einen hohen Stellwert.
Wir verwenden auf unserer Internetseite nur technisch notwendige Session-Cookies, um Ihre Angaben während eines Bestellvorgangs bis zum Abschluss zuordnen zu können. Diese werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht. Daneben speichern wir einen Cookie für ein Jahr, um diesen Hinweis auszublenden..   OK

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz
Für Autoren
Sie haben auch ein praxisbezogenes Manuskript geschrieben und denken an eine Veröffentlichung?

Dann bieten Sie es uns doch an unter: info@verlag-modernes-lernen.de

Wir prüfen gerne, ob daraus ein Buch werden kann.