Seitenanfang
Der Artikel wurden in Ihren Warenkorb gelegt

 



Katalog 2019

Sie können unseren
Katalog herunterladen oder KOSTENLOS per Post bestellen

zum Katalog





Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)


Verschlüsselte Kommunikation
Bei uns kaufen
Sie sicher ein.

  
 

verlag modernes lernen Borgmann GmbH & Co. KG

Drucken

Artikelinformationen


Der Mofu-Baukasten
Der Mofu-Baukasten
Ein Lehrbuch für das Studium und den Unterricht der motorisch-funktionellen Behandlungsverfahren in der Ergotherapie

2., durchgesehene Aufl. 2018, 272 S., farbige Abb., Beigabe: Videosequenzen und zusätzliche Materialien auf HD-DVD-DL (Systemvoraussetzungen: ab Windows 7), Format 16x23cm, fester Einband

Autor: Martin Klaus / unter Mitarbeit von Sabiene Klaus
ISBN: 978-3-8080-0850-8
Bestell-Nr.: 1099

24,95 Euro / 40,40 CHF

Anzahl


Merkzettel


Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.
Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)




  Bestellung per Fax

Der Mofu-Baukasten ist ein Lehrbuch für die Ausbildung und das Studium der Ergotherapie im Bereich der motorisch-funktionellen Behandlungsverfahren.
In Anlehnung an bestehende Lehrpläne werden im ersten Teil unterschiedliche Diagnostikmöglichkeiten erklärt und mit Hilfe von Erläuterungen, Fotos und Videos das leichte Erlernen der Techniken ermöglicht. Zu den dargestellten Diagnostikverfahren gehören: Interview, Inspektion, Palpation, die Funktionsprüfung mit Beispielen für standardisierte und nicht-standardisierte Testverfahren, Fähigkeitsstörungen und Handicaps.
Der zweite Teil erläutert relevante Krankheitsbilder aus den Bereichen der Neurologie, Orthopädie, Chirurgie und Traumatologie sowie Rheumatologie und der inneren Medizin und zeigt die Zielsetzung der Ergotherapie mit möglichen Diagnostiken und Therapievorschlägen auf.
Der dritte Teil befasst sich mit einer Vielzahl von motorisch-funktionellen Behandlungsverfahren. Zu den Therapiemethoden gehören die Mobilisation des Patienten u. a. unter Einbeziehung bekannter Therapiekonzepte: Regulation des Muskeltonus’, Ödembehandlung, Narbenbehandlung, Schmerzreduktion, Sensibilitätstrainings, Koordinations- / Parcours-Training, Schienen und Bandagen, Handfunktionstherapie, Gelenkschutz, Adaptionen, Hilfsmittel, Lagerungen, Basale Stimulation, Fazioorale Therapie, ADL, funktionelle Spiele, Kreativtherapeutische Verfahren, Einsatz von Therapiehunden.
Im Zuge der Akademisierung der Ergotherapie sind zusätzlich wissenschaftliche Ansätze wie Evidence Based Practice und Clinical Reasoning und eine kurze Einführung in die statistische Darstellung der Ergebnisse zur übersichtlichen Präsentation der Evaluation erläutert. Die Evaluation beschäftigt sich mit dem Plan-Do-Check-Act Zyklus sowie der Therapiezielformulierung und Dokumentation der Ergebnisse.
Zur Grundlagenvermittlung wird zu Beginn kurz auf die Gelenkebenen, die Neutral Null Stellung sowie offene und geschlossene Ketten, die Kinästhetik, Anamneseformen, den Heilmittelkatalog und die ICF eingegangen.
Ziel des Buches ist es, ein Baukastensystem anzubieten, aus dem sich Schüler, Studierende und Lehrkräfte einzelne Punkte für die Ausbildung herausnehmen und bearbeiten und aus denen sich angehende und fertige Ergotherapeuten für das entsprechende Krankheitsbild indizierte Therapien zusammenstellen können.
“Das Buch ist absolut super. Kompakt aber trotzdem inhaltlich gehaltvoll und auf den Punkt gebracht. Sehr hilfreich auch, um Wissen nochmals aufzufrischen und um kurz mal nachzuschlagen. Auch der Preis ist absolut O.K. Viel besser, als Ordner voll schlechter Kopien als Unterrichtsmaterial!” ErgotherapieschülerIn

„Dieses fast 270 Seiten starke Lehrbuch erklärt in sehr fundierter Art und Weise das Mofu-Baukasten-System für ein passendes motorisch-funktionelles Behandlungsverfahren. Sehr gut für die Ausbildung und das Studium werden die unterschiedlichen Diagnostikmöglichkeiten erklärt und mit Hilfe diverser Erläuterungen, Fotos und Videos kann man die Techniken leicht erlernen. Hinzu kommt noch, dass bedeutsame Krankheitsbilder aus der Neurologie, Orthopädie, Chirurgie, Traumatologie und Rheumatologie sowie der inneren Medizin beschrieben und Therapievorschläge gemacht werden. Nach der Vorstellung einer Vielzahl von motorisch-funktionellen Behandlungsverfahren werden kreativtherapeutische Verfahren sowie der Einsatz von Therapiehunden dargestellt.
Eine beigefügte DVD und das vom Text- und Fotolayout farbig gestaltete Buch ermöglichen eine rasche Übersicht und machen so die vorgestellten Verfahren sehr anschaulich.
Ein sehr lohnendes Werk, das man sehr empfehlen kann!“ Detlef Rüsch, amazon.de

“Hervorragendes Buch: Fachlich TOP, sprachlich absolut gelungen, beiliegende DVD hat großen Wert für die praktische Umsetzung.” ErgotherapeutIn

“Vielseitig, informativ. Kleine Filme sehr anschaulich.” Staatl. anerkannte Schule für Ergotherapie
Leseprobe 1
          
  Leseprobe 1

  Leseprobe 2

  Leseprobe 3

  Inhaltsverzeichnis

  Vorwort

Martin Klaus ist Master of Businessadministration in Healthcare Management, Lehr-ergotherapeut B. Sc., Kommunikationselektroniker der Fachrichtung Informatik sowie Hundetrainer für tiergestützte Therapie. Er lehrte an der IB-GIS-Hochschule Berlin (Fakultät für Gesundheitswissenschaften), an der Schule für Ergotherapie und Arbeitserziehung in Stuttgart und ist stellv. Schulleiter der Berufsfachschule für Ergotherapie der IB-Medizinischen Akademie in München. Seine Lehrtätigkeit umfasst die motorisch funktionellen Behandlungsverfahren, Berufskunde, adaptierende Verfahren, Hilfsmittel, Schienenbau, Handwerk, Dokumentation, wissenschaftliches Arbeiten und technische Medien. Er betreut die Praktika im Bereich motorisch-funktionelle und neuropsychologische Behandlungsverfahren und sammelt immer wieder parallel zum Unterricht neue Praxiserfahrung in der Arbeit mit Patienten im klinischen und ambulanten Bereich.
In seinem letzten Buch „ErgoDog“ schrieb er zusammen mit seiner Frau Sabiene Klaus über die Ausbildung und den Einsatz von Hunden in der Ergotherapie.
Web: www.MartinKlaus.de
Cookies helfen uns dabei, unsere Inhalte mit bestmöglichem Komfort für Sie auf allen Endgeräten bereitzustellen. Darüberhinaus sind sie notwendig, Sie als Kunde in unserem Online-Shop einwandfrei Ihrem Warenkorb zuzuorden. Mit der Nutzung unserer Internetseite akzeptieren Sie das Anlegen von Cookies.   OK

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz
Für Autoren
Sie haben auch ein praxisbezogenes Manuskript geschrieben und denken an eine Veröffentlichung?

Dann bieten Sie es uns doch an unter: info@verlag-modernes-lernen.de

Wir prüfen gerne, ob daraus ein Buch werden kann.