Seitenanfang
Der Artikel wurden in Ihren Warenkorb gelegt

 



Katalog 2019

Sie können unseren
Katalog herunterladen oder KOSTENLOS per Post bestellen

zum Katalog





Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)


Verschlüsselte Kommunikation
Bei uns kaufen
Sie sicher ein.

  
 

verlag modernes lernen Borgmann GmbH & Co. KG

Drucken

Artikelinformationen


Kunst für Kinder
Kunst für Kinder
Reise durch die Geschichte der Kunst Ein Werkbuch für den Elementarbereich

2009, 100 S., farbige Abb., Format 23x16cm (Querformat), Ringbindung Ladenpreis aufgehoben – an Buchhandel nur ohne Rabatt

Zielgruppen: Alter: 4-6

Autor: Karin Scholz
ISBN: 978-3-938187-60-9
Bestell-Nr.: 9411

8,00 Euro / 13,00 CHF

Anzahl


Merkzettel


Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.
Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)




  Bestellung per Fax

Ausgangspunkte für das Buch sind Seminare für ErzieherInnen und GrundschullehrerInnen, die sich Grundlagen der Kunstgeschichte aneignen und mit diesem Wissen Kindern eine “Reise durch die Geschichte der Kunst“ ermöglichen wollen.

Dieses Praxisbuch ist eine anschauliche Dokumentation einer „Kunstreise“ aus einer hessischen Kindertagesstätte mit Kindern und Erzieherinnen.

Gut strukturiert, mit zahlreichen Informationen versehen, bietet das Buch ErzieherInnen und GrundschullehrerInnen eine Fülle von Anregungen für aufeinander aufbauende Lern- und Materialerfahrungen. In chronologischer Reihenfolge werden, den Kunstepochen folgend, praktische Umsetzungsmöglichkeiten für die Arbeit mit Kindern aus dem Elementar- und Grundschulbereich dokumentiert. Bilder und kurze Texte, leicht verständlich und gut nachvollziehbar, ermöglichen einen unkomplizierten Einstieg in das Thema.

Fachpersonal von Kindertagesstätten und Grundschulen erhalten zu jedem Projekt einen kurzen Einblick in wichtige kunstrelevante Aspekte der jeweiligen Epoche, sowie konkrete praktische Arbeitsvorschläge, die mit Kindern in 30 bis 60 Minuten konzentrierter Klein- und Gruppenarbeit durchgeführt werden können.
Eine zu jeder Epoche zusammengefasste Materialliste ergänzt die jeweiligen Beschreibungen.

Dies ist ein Praxisbuch, das ErzieherInnen und GrundschullehrerInnen Lust darauf macht, diese Reise mit ihren Kindern anzutreten, weil sie zu kreativem Arbeiten anregt, konzentriertes Anschauen und Zuhören fördert und zu vielen Gesprächen in der Kindergruppe Anlass bietet.
Ein Buch, dessen Anschaffung sich allein wegen der darin zahlreich enthaltenen ausdrucksstarken und zur Nachahmung anregenden Bilder lohnt.
“Allein schon die vielen Farbfotos sprechen eine Sprache für sich und zeigen, wie hochmotiviert und unbefangen junge Kinder an die Kunst herangeführt werden können.
Die meisten Bilder wirken nicht gestellt und sind direkt in der praktischen Umsetzung entstanden. Sie veranschaulichen, mit wieviel Ehrgeiz die Kinder die unterschiedlichen Techniken anwenden und umsetzen.
Spielerisch werden sie auf die Kunstexkursion geleitet und erleben haut- und materialnah verschiedene Kunstepochen.
Von der Steinzeit über Ägypten, Griechenland, Römerzeit über Gotik, Renaissance, Barock, Rokoko bis hin zu Im- bzw. Expressionismus und Moderne reichen die verschiedenen Kunstphasen, die hier kreativ-anschaulich in Szene gesetzt werden.
Faszinierend ist hierbei der passende Materialeinsatz und die Umsetzung zu den jeweiligen Kunstepochen.
Sicher kann man die einzelnen Umsetzungsvorschläge auch seperat vornehmen lassen; doch ist es gerade der Reisecharakter, welcher die nachhaltige Wirkung dieses Kunstreiseführers so besonders macht.
Von daher mag man die fünfzehn Reisestationen tatsächlich nacheinander umsetzen.
Entsprechende Materiallisten für die folgende Reisestation helfen bei der konkreten "Reiseplanung".
Und wer als Erzieher/-in noch weitergehende Unterstützung über dieses vortreffliche Buch hinaus braucht, der kann an einem Workshop teilnehmen, welcher von der Autorin angeboten wird.
Alles in allem ein bunter Reiseprogrammplan, mit dem man immer ans Ziel kommt! “ Detlef Rüsch, amazon.de
Leseprobe 1
          
  Leseprobe 1

  Inhaltsverzeichnis

  Vorwort

Karin Scholz, geboren 1959 in München, studierte Grafik, Malerei und freie Kunst in Nürtingen, Karlsruhe und Kassel und arbeitete u.a. als Fernsehgrafikerin im WDR.
Heute arbeitet sie als freie Malerin und Grafikerin und leitet verschiedene Kunstkurse, Workshops für Erwachsene und Kunstprojekte mit Kindern. Seit 2008 arbeitet Karin Scholz als Autorin. Sie lebt mit ihrer Familie in Schweppenhausen.
Cookies helfen uns dabei, unsere Inhalte mit bestmöglichem Komfort für Sie auf allen Endgeräten bereitzustellen. Darüberhinaus sind sie notwendig, Sie als Kunde in unserem Online-Shop einwandfrei Ihrem Warenkorb zuzuorden. Mit der Nutzung unserer Internetseite akzeptieren Sie das Anlegen von Cookies.   OK

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz
Für Autoren
Sie haben auch ein praxisbezogenes Manuskript geschrieben und denken an eine Veröffentlichung?

Dann bieten Sie es uns doch an unter: info@verlag-modernes-lernen.de

Wir prüfen gerne, ob daraus ein Buch werden kann.