Seitenanfang
Der Warenkorb kann nur Produkte aufnehmen, wenn Ihr Browser Cookies erlaubt. Klicken Sie bitte auf Akzeptieren und wählen das gewünschte Produkt erneut aus.



Katalog 2021

Sie können unseren
Katalog herunterladen oder KOSTENLOS per Post bestellen

zum Katalog




Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)

Verschlüsselte Kommunikation
Bei uns kaufen
Sie sicher ein.


  
 

verlag modernes lernen Borgmann GmbH & Co. KG

Artikelinformationen


Ball-Grundschule
Ball-Grundschule


2., unveränd. Aufl. 2001, 132 S., durchgehend illustriert, Format 16x23cm, br
Ladenpreis aufgehoben – an Buchhandel nur ohne Rabatt

Bernd Müller
ISBN: 978-3-86145-076-4
Bestell-Nr.: 8113


13,00 Euro / 20,00 CHF

Der Warenkorb kann nur Produkte aufnehmen, wenn Ihr Browser Cookies erlaubt. Klicken Sie bitte auf Akzeptieren.



Merkzettel


Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.
Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)




  Bestellung per Fax

Der Ball, eine ‘runde Sache’, ist eines der ältesten und auch heute noch eines der animierendsten Spielgeräte und eignet sich daher zum vielfältigen Einsatz, vom Kindergarten, über Schule und Verein bis hin zu Senioren- und Rehabilitations-Sportgruppen.
Die Ball-Grundschule soll nicht nur grundlegende Ballfertigkeiten vermitteln, sondern auch die allgemeinen koordinativen Fähigkeiten fördern, durch variationsreichen Umgang mit dem Ball.
Dazu werden eine Vielzahl von herausfordernden und freudvollen Ideen zum angeleiteten Üben vorgestellt und darüber hinaus Wege aufgezeigt, wie Kinder selbständig üben und kreativ eigene Aufgaben finden können.
„Der Ball, eines der ältesten Spielgeräte des Menschen, wird in jüngster Zeit nur noch in Verbindung mit den sportlichen Ballspielen berücksichtigt, beklagt der Verfasser. Als eigenständiges Spielmittel kommt er nur noch in der Gymnastik-Literatur und bei den „alten Kinderspielen“ vor. Hier werden die didaktisch-methodischen Grundlagen und viele ideenreiche Übungen vermittelt, die zum Umgang mit dem Ball nötig sind. Ziel ist es, die motorischen und koordinativen Fähigkeiten der Kinder (von etwa 5 Jahren an) zu fördern, um danach die Sport-Spiele auf dieser Grundlage aufzubauen. Nach einer theoretischen Einführung enthält der Band Aufgabensammlungen mit vielen Bewegungsskizzen und knappem, präzisem Text, Raum für Notizen und Kopiervorlagen im Anhang. (2 S)“ ekz-Informationsdienst für Bibliotheken

„Der Autor unterrichtet seit 16 Jahren an einer Berliner Grundschule. Diese langjährige Praxiserfahrung hat sich positiv auf die Auswahl und die Beschreibung der Aufgabenspiele mit dem Ball ausgewirkt. Sehr anschaulich, mit vielen Strichzeichnungen und selbst Kopiervorlagen versehen, wird in diesem Buch verdeutlicht, welche vielfältigen Übungen mit dem Ball möglich sind. Damit wird aufgezeigt, dass der Ball zu den animierendsten Spielgeräten zählt, der einen vielfältigen Einsatz vom Kindergarten über Schule und Verein bis hin zu Reha-Sportgruppen ermöglicht. Mit dieser Ball-Grundschule können nicht nur die elementaren Ballfertigkeiten vermittelt, sondern ebenfalls koordinative Fähigkeiten gesteigert und selbst das soziale Lernen gefördert werden.“ AOL-Bücherbrief

"Die reichhaltige Bebilderung der Übungsvorschläge sowie die im Anhang zum Kopieren freigegebenen Abbildungen fordern geradezu dazu auf, Übungsstunden mit Arbeitskarten zu gestalten. Die Sammlung ist für wenig erfahrene Sportlehrkräfte gut geeignet, da durch die aufgeführten Beispiele in anschaulicher Weise die Vielfalt der Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten mit dem Ball belegt wird." Ratgeber Grundschule
Wir verwenden auf unserer Internetseite nur technisch notwendige Session-Cookies, um Ihre Angaben während eines Bestellvorgangs bis zum Abschluss zuordnen zu können. Diese werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht. Daneben speichern wir einen Cookie für ein Jahr, um diesen Hinweis auszublenden..   OK

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz
Für Autoren
Sie haben auch ein praxisbezogenes Manuskript geschrieben und denken an eine Veröffentlichung?

Dann bieten Sie es uns doch an unter: info@verlag-modernes-lernen.de

Wir prüfen gerne, ob daraus ein Buch werden kann.