Seitenanfang
Der Warenkorb kann nur Produkte aufnehmen, wenn Ihr Browser Cookies erlaubt. Klicken Sie bitte auf Akzeptieren und wählen das gewünschte Produkt erneut aus.



Katalog 2021

Sie können unseren
Katalog herunterladen oder KOSTENLOS per Post bestellen

zum Katalog




Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)

Verschlüsselte Kommunikation
Bei uns kaufen
Sie sicher ein.


  
 

verlag modernes lernen Borgmann GmbH & Co. KG

Artikelinformationen


Spielen – Malen – Schreiben • Vorlagen • Teil 2
Spielen – Malen – Schreiben • Vorlagen • Teil 2
Marburger graphomotorische Übungen

3. Aufl. 2020, 78 Blatt, davon 66 Blatt Bildvorlagen, Groß-Format DIN A4, Block

Zielgruppen: Kinder im Entwicklungsalter zwischen 5 und 8 Jahren, Patienten mit entsprechender Indikation jeden Alters

Friedhelm Schilling
ISBN: 978-3-8080-0547-7
Bestell-Nr.: 5217


9,80 Euro / 15,90 CHF

Der Warenkorb kann nur Produkte aufnehmen, wenn Ihr Browser Cookies erlaubt. Klicken Sie bitte auf Akzeptieren.



Merkzettel


Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.
Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)




  Bestellung per Fax

Kindliche Entwicklung ist stark an Erlebnisse und Bedeutungen gekoppelt. Das Kind lernt stets ganzheitlich, d.h. unter Beteiligung unterschiedlicher Sinneskanäle, Zielvorgaben, sozialer Rückmeldesysteme und unterschiedlicher Bewegungserfahrungen. Dies gilt auch für den Erwerb der Kulturtechniken. Der gekonnte Umgang mit Papier und Schreibstift stellt eine wesentliche Voraussetzung für einen reibungslosen Schreib- und Leselernprozess dar.
Der Erfolg des 1. Blocks (Bestell-Nr. 5210) hat den Autor veranlasst, weitere Übungen zusammenzustellen, um die grafomotorische Kompetenz der Schulanfänger weiter zu vertiefen und die Schüler noch näher an den eigentlichen Schreib- und Leselernprozess heranzuführen. Die Übungen beinhalten zunächst einige Wiederholungen in den Kategorien Linien, Striche, Zielstriche, Bögen, Kreise, Zielpunkte und Winkelstriche, versuchen dann jedoch sich enger an die Spezifika der Schreibschrift heranzutasten. Kleinräumige Schleifen, Überkreuzungen, räumlich enge Begrenzungen der Grapheme, Berührungen und Strichüberschneidungen in verschiedenen Winkeln sind in den kindgemäßen Übungen thematisiert.
“Eine sehr gelungene Weiterentwicklung des ersten graphomotorischen Übungsheftes, dem eine ebenso weite Verbreitung zu wünschen ist.” Detlef Rüsch, amazon.de
Leseprobe 1
          
  Leseprobe 1

  Vorwort

Wir verwenden auf unserer Internetseite nur technisch notwendige Session-Cookies, um Ihre Angaben während eines Bestellvorgangs bis zum Abschluss zuordnen zu können. Diese werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht. Daneben speichern wir einen Cookie für ein Jahr, um diesen Hinweis auszublenden..   OK

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz
Für Autoren
Sie haben auch ein praxisbezogenes Manuskript geschrieben und denken an eine Veröffentlichung?

Dann bieten Sie es uns doch an unter: info@verlag-modernes-lernen.de

Wir prüfen gerne, ob daraus ein Buch werden kann.