Seitenanfang
Der Warenkorb kann nur Produkte aufnehmen, wenn Ihr Browser Cookies erlaubt. Klicken Sie bitte auf Akzeptieren und wählen das gewünschte Produkt erneut aus.


verlag modernes lernen Borgmann GmbH & Co. KG

Katalog 2023

Sie können unseren
Katalog herunterladen oder KOSTENLOS per Post bestellen

zum Katalog




Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)

Verschlüsselte Kommunikation
Bei uns kaufen
Sie sicher ein.

Bei uns zahlen Sie bequem
und sicher per Rechnung

Artikelinformationen


Kinder brauchen Lernspaß
Kinder brauchen Lernspaß
Lernkompetenz anders fördern - selbstständiges Lernen lernen

2022, 176 S., farbige Abb., Format 16x23cm, Klappenbroschur

Zielgruppen: Alter: 5-10

Andrea Erkert
ISBN: 978-3-8080-0898-0
Bestell-Nr.: 1328


18,80 Euro / 30,50 CHF

Der Warenkorb kann nur Produkte aufnehmen, wenn Ihr Browser Cookies erlaubt. Klicken Sie bitte auf Akzeptieren.



Merkzettel


Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.
Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)




  Bestellung per Fax

Wie Kinder im Vor- und Grundschulalter ohne großes Zutun das selbstständige Lernen lernen

Den Blick auf irgendwelche Defizite zu richten, fällt häufig leichter, als eine andere Perspektive einzunehmen und auf andere Aspekte des Lernens zu achten. Richtig zu lernen, sodass das Wissen im Gedächtnis haften bleibt und abgerufen werden kann, sollte auf verspielte Weise bereits in der Vor- und Grundschulzeit gelernt werden. Indem die Kinder lernen, wie man lernt und auch wissen, wofür sie es tun, bleiben sie konzentriert bei der Sache, selbst wenn es mal schwierig wird.

Wie kann man jedoch die Lernkompetenz fördern, damit das selbstständige Lernen gelingt?

In diesem wertvollen Praxisbegleiter finden Sie viele konkrete Spielideen, Tipps und Anregungen, die für 5- bis 10-Jährige gedacht sind und sich intensiv u. a. mit den folgenden Bausteinen befassen:

- Wohlfühlen und lernen
- Selbstmotivation lernen
- Lernstrategien kennenlernen
- Mit allen Sinnen lernen
- Kreativ sein und anders denken
- Ruhe- und Bewegungspausen
- Konstruktiver Umgang mit Fehlern


Der Vorteil: Die Praxisangebote enthalten zum Teil einfachere und schwierigere Varianten, sodass Sie diese sowohl in der Vor- und Grundschule als auch in der Hausaufgabenbetreuung einsetzen können.
"Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren sollten im Hinblick auf ihr persönliches Weiterkommen lernen, wie sie durch eigene Initiative das Lernen planen und steuern können. Wie läßt sich Lernkompetenz fördern, damit das selbstständige Lernen gelingt? In diesem Praxisbegleiter finden sich viele konkrete Spielideen, Tipps und Anregungen, die für 5- bis 10-Jährige gedacht sind. Wie Kinder voller Freude schneller und effektiver lernen und dabei auch Probleme selbstständig lösen sowie Zeitverlust, u.a. durch Ablenkung, verhindern können, wird anhand der vielen Praxisideen aus diesem Buch anschaulich dargestellt. Kinder sollen lernen, wo sie bei Fragen selbstständig recherchieren und wie sie knapp und präzise ihre Antworten formulieren können. Darüber hinaus sollten sie Lösungswege, die von anderen vorgestellt werden können, kritisch hinterfragen lernen. Nicht zuletzt gehören Selbstorganisation und Zeitmanagement zu den zentralen Bestandteilen des effektiven Lernens. Die Kinder sollten wissen, weshalb zu viel kreatives Chaos am Arbeitsplatz nicht gerade förderlich zum Lernen ist." Dieter Bach, lehrerbibliothek.de

"Animierend frisch: Dies ist ein frisches Buch, um mit Kindern spielerisch das Lernen zu lernen; mal ganz nebenbei, mal sehr selbständig, mal in Kooperation.
Frische Ideen sind hier übersichtlich strukturiert dargestellt und werden durch farbige Fotos mit kurzen Erläuterungen ergänzt.
Neben dem passenden Titel gibt es Angaben zur Zielgruppe, zum Material und zum zeitlichen Aufwand. Spielverlauf und Variationsmöglichkeiten sind gut verständlich aufgeführt, so dass man relativ leicht und schnell ein passendes Angebot findet.
Insbesondere für Kinder im Vor- und Grundschulalter eignen sich diese so vielseitigen, gut 70 vorgestellten Angebote. Diese legen den Fokus vor allem darauf, dass das Erlernte nachhaltig im Gedächtnis bleibt.
Das Buch ist in einzelne Kapitel aufgeteilt, die sich auf das richtige Vorbereiten, Motivation, vereinfachtes Lernen, den Sinneseinsatz, sogenannte ,Eselsbrücken', entsprechendes Timing von Pausen sowie auch auf das Lernen aus Fehlern beziehen.
Ein Register und ein Literaturverzeichnis runden das so überaus motivierende Buch ab, dem es aber gut getan hätte, wenn ein paar Internet- bzw. Medienhinweise aufgeführt worden wären. Das Klappbroschur erleichtert den Einsatz in der Praxis. Sehr zu empfehlen!" Detlef Rüsch, amazon.de
Leseprobe 1
          
  Leseprobe 1

  Leseprobe 2

  Inhaltsverzeichnis

  Vorwort

Andrea Erkert ist Erzieherin, Entspannungspädagogin und Fachlehrerin einer Grundschulförderklasse. Sie hat zahlreiche Bücher zum Kinderspiel verfasst.
Wir verwenden auf unserer Internetseite nur technisch notwendige Session-Cookies, um Ihre Angaben während eines Bestellvorgangs bis zum Abschluss zuordnen zu können. Diese werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht. Daneben speichern wir einen Cookie für ein Jahr, um diesen Hinweis auszublenden..   OK

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz
Für Autoren
Sie haben auch ein praxisbezogenes Manuskript geschrieben und denken an eine Veröffentlichung?

Dann bieten Sie es uns doch an unter: info@verlag-modernes-lernen.de

Wir prüfen gerne, ob daraus ein Buch werden kann.