Seitenanfang
Der Warenkorb kann nur Produkte aufnehmen, wenn Ihr Browser Cookies erlaubt. Klicken Sie bitte auf Akzeptieren und wählen das gewünschte Produkt erneut aus.



Katalog 2021

Sie können unseren
Katalog herunterladen oder KOSTENLOS per Post bestellen

zum Katalog




Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)

Verschlüsselte Kommunikation
Bei uns kaufen
Sie sicher ein.


  
 

verlag modernes lernen Borgmann GmbH & Co. KG

Artikelinformationen


Mobbing fängt klein an
Mobbing fängt klein an
Kinder an das Thema „Mobbing“ heranführen und für ihr eigenes Handeln sensibilisieren

2021 (August), ca. 176 S., farbige Abb. Format 16x23cm, Klappenbroschur

Zielgruppen: Alter: 5-10

Andrea Erkert
ISBN: 978-3-8080-0894-2
Bestell-Nr.: 1324


in Vorbereitung

18,80 Euro / 30,50 CHF

Der Warenkorb kann nur Produkte aufnehmen, wenn Ihr Browser Cookies erlaubt. Klicken Sie bitte auf Akzeptieren.



Merkzettel


Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.
Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)




  Bestellung per Fax

Zeig Stärke. Sag Nein! - Mobbing in der Grundschule erkennen
und vorbeugen

Vor Mobbing ist kein Kind in der Grundschule gefeit. Während es manche Kinder im Laufe der Grundschulzeit am eigenen Leib erleben, sehen es andere mit gemischten Gefühlen in der Klasse. Es handelt sich schließlich
nicht um einen normalen Konflikt zwischen Kindern, sondern um gezielte Mobbing-Attacken, die übrigens auch in der virtuellen Welt wiederholt und über einen längeren Zeitraum vorkommen und tiefe seelische Spuren bei dem betroffenen Kind hinterlassen können. Mobbing ist ein Phänomen, an dem leider häufig sehr viele in der Klasse beteiligt sind und das durch die Lehrkraft und die zuschauenden Mitschüler keinesfalls zu tolerieren sein sollte.

Die Praxisideen aus diesem Buch zeigen, wie Sie mit minimalem Aufwand Kinder im Grundschulalter für das Thema „Mobbing“ sensibilisieren können, damit es erst gar nicht so weit kommt. Dabei wird auch in einem Kapitel auf das Thema „Cybermobbing“ eingegangen, das durch die Zuhilfenahme digitaler Kommunikationsmittel heute schon in der Grundschule beginnen kann. Nicht zuletzt wird eindrucksvoll verdeutlicht, wie sinnvoll Mobbing-Intervention bereits beim kleinsten Verdacht sein kann.

Ziel ist es, den Kindern ohne erhobenen Zeigefinger auf höchst vielfältige Weise zu verdeutlichen, dass jeder in der Klasse beziehungsweise Schule etwas dafür tun kann, um das gute Miteinander zu fördern, sodass Mobbing im (Schul-)Alltag erst gar keine Chance hat.

Ein Buch aus der Praxis für die Praxis, das ein klares Zeichen gegen Mobbing, Cybermobbing und Gewalt in der Grundschule setzt.

-----

Geplanter Inhalt:

Kapitel 1
Mobbing - was ist das?
Praxisideen, um die Klasse zum Thema „Mobbing“ zu sensibilisieren und dabei das prosoziale Verhalten zu fördern

Kapitel 2
Warum wird gemobbt?
Spielerisch mit Wut, Neid & Co. umgehen, das Anderssein akzeptieren und Konflikten vorbeugen lernen

Kapitel 3
Weißt du, wie sich das anfühlt?
Mithilfe von Spielen, Geschichten & Co. Empathie entwickeln und die
Tragweite von Mobbing erkennen lernen

Kapitel 4
Mutig sein und nicht wegschauen
Spielerisch „Nein!“ sagen, Grenzen erfahren und Grenzen setzen lernen

Kapitel 5
Mobbing in sozialen Netzwerken
Mithilfe von Spielen und anderen Angeboten erfahren, was man gegen beleidigende Kommentaren auf Sozial-Media-Plattformen tun kann.

Kapitel 6
Du bist nicht alleine!
Spiele und andere Angebote zum Vertrauen fassen, Probleme ansprechen und Lösungen finden

Kapitel 7
Klassenregeln und Maßnahmen gegen Mobbing
Vielfaltige Praxisideen, wie SchülerInnen Regeln eher einhalten und was Sie im Unterricht gegen Mobbing tun können
Andrea Erkert ist Erzieherin, Entspannungspädagogin und Fachlehrerin einer Grundschulförderklasse. Sie hat zahlreiche Bücher zum Kinderspiel verfasst.
Cookies helfen uns dabei, unsere Inhalte mit bestmöglichem Komfort für Sie auf allen Endgeräten bereitzustellen. Darüberhinaus sind sie notwendig, Sie als Kunde in unserem Online-Shop einwandfrei Ihrem Warenkorb zuzuorden. Mit der Nutzung unserer Internetseite akzeptieren Sie das Anlegen von Cookies.   OK

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz
Für Autoren
Sie haben auch ein praxisbezogenes Manuskript geschrieben und denken an eine Veröffentlichung?

Dann bieten Sie es uns doch an unter: info@verlag-modernes-lernen.de

Wir prüfen gerne, ob daraus ein Buch werden kann.