Seitenanfang
Der Warenkorb kann nur Produkte aufnehmen, wenn Ihr Browser Cookies erlaubt. Klicken Sie bitte auf Akzeptieren und wählen das gewünschte Produkt erneut aus.


verlag modernes lernen Borgmann GmbH & Co. KG

Katalog 2023

Sie können unseren
Katalog herunterladen oder KOSTENLOS per Post bestellen

zum Katalog




Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)

Verschlüsselte Kommunikation
Bei uns kaufen
Sie sicher ein.

Bei uns zahlen Sie bequem
und sicher per Rechnung

Artikelinformationen


Handwerkliche und gestalterische Techniken
Handwerkliche und gestalterische Techniken
Anleitung für Ausbildung und Praxis in der Ergotherapie

3. Aufl. 2017, 192 S., farbige Abb., Format 16x23cm, Klappenbroschur

Thomas Thürk
ISBN: 978-3-8080-0721-1
Bestell-Nr.: 1086


19,95 Euro / 32,30 CHF

Der Warenkorb kann nur Produkte aufnehmen, wenn Ihr Browser Cookies erlaubt. Klicken Sie bitte auf Akzeptieren.



Merkzettel


Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.
Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)




  Bestellung per Fax

In der Ergotherapie sind handwerkliche und gestalterische Techniken ein wichtiges therapeutisches Mittel, um Patienten im rehabilitativen Prozess zu unterstützen und so zu ihrer größtmöglichen Selbständigkeit beizutragen.
In seiner langjährigen Lehrtätigkeit an einer Berufsfachschule für Gesundheits- und Sozialberufe und der Arbeit mit Auszubildenden in der Ergotherapie hat der Autor in der Praxis erfahren, welche Fragen und Probleme im Zusammenhang mit der fachlich korrekten Anwendung von unterschiedlichsten Mitteln und Medien auftreten können. Diese Erfahrungen sind in das Handbuch eingeflossen.
Es wird beschrieben, wie das TUN die menschliche Entwicklung beeinflusst und welche Auswirkungen krankheitsbedingte Einschränkungen auf den Alltag haben können.
Alle wichtigen Punkte zum Einsatz handwerklicher und gestalterischer Techniken werden zusammengefasst.
Es wird dargestellt, welche Materialien für die therapeutische Arbeit genutzt werden können, welche Eigenschaften diese besitzen, für welche Tätigkeiten bzw. Verwendungszwecke sie geeignet sind, welche Werkzeuge und Hilfsmittel für die Bearbeitung der Werkstoffe benötigt werden und welche Relevanz dies für die Auswahl des Einsatzes hat.
Weiterhin wird beschrieben, welche Kriterien für die Gestaltung des Arbeitsplatzes und der Arbeitssicherheit eine Rolle spielen, welche Erleichterungs- und Erschwerniskriterien eingesetzt und wie konkrete Aufgabenstellungen für Patienten formuliert werden können. Des Weiteren wird auf die therapeutische Relevanz der einzelnen Werktechniken und möglichen Zielstellungen eingegangen.
Dieses Buch ist ein verständlich geschriebenes Nachschlagewerk und nicht nur für den Fachbereich Ergotherapie interessant, sondern auch für andere Berufsgruppen wie Sonderpädagogen, Heilerzieher, Psychologen, Heimbetreuer und andere therapeutische Berufe.
„Ein ganz fantastisches Buch. Ich empfehle es meinen Auszubildenden und nutze es aktiv in mehreren Unterrichtsfächern.“ Leserstimme

“Das Buch ist strukturiert und inhaltlich klar gegliedert. SEHR zu empfehlen.” Ergotherapeutin

“Materialien und Techniken werden hinsichtlich ihrer Therapierelevanz, der Einsatzschwerpunkte und Sozialformen sowie ihrer Methodik, des Organisationsaufwands sowie der Hilfsmittel und Werkzeuge checklistenartig charakterisiert.
Im Vergleich zu den im Besprechungsdienst vorgestellten zumeist eher theoretisch und/oder bereichsspezifisch angelegten Titeln zur Ergotherapie, für die Zielgruppen grundlegend und anwendungsnah.” Uwe-Friedrich Obsen, ekz.bibliotheksservice
Leseprobe 1
          
  Leseprobe 1

  Leseprobe 2

  Inhaltsverzeichnis

  Vorwort

Thomas Thürk, geb. 1960 in Greifswald.
Von 1994 – 1997 Ausbildung zum Ergotherapeuten in Bad Bentheim mit abschließendem Staatsexamen.
Seit 1998 Tätigkeit als Dozent an einer Berufsfachschule für Gesundheits- und Sozialberufe, Fachbereich Ergotherapie mit den Fächerschwerpunkten ergotherapeutische Mittel, neurophysiologische Behandlungsverfahren Pädiatrie/Geriatrie, sowie psychosoziale Behandlungsverfahren.
Berufsbegleitende Tätigkeiten im sozialpädiatrischen Zentrum, dem Berufsbildungswerk und der Berufsfachschule für Ergotherapie in Greifswald.
Wir verwenden auf unserer Internetseite nur technisch notwendige Session-Cookies, um Ihre Angaben während eines Bestellvorgangs bis zum Abschluss zuordnen zu können. Diese werden nach dem Schließen Ihres Browsers wieder gelöscht. Daneben speichern wir einen Cookie für ein Jahr, um diesen Hinweis auszublenden..   OK

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz
Für Autoren
Sie haben auch ein praxisbezogenes Manuskript geschrieben und denken an eine Veröffentlichung?

Dann bieten Sie es uns doch an unter: info@verlag-modernes-lernen.de

Wir prüfen gerne, ob daraus ein Buch werden kann.