Seitenanfang
Der Artikel wurden in Ihren Warenkorb gelegt

 



Katalog 2019

Sie können unseren
Katalog herunterladen oder KOSTENLOS per Post bestellen

zum Katalog





Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)


Verschlüsselte Kommunikation
Bei uns kaufen
Sie sicher ein.

  
 

verlag modernes lernen Borgmann GmbH & Co. KG

Drucken

Artikelinformationen


Lösungs-orientierte Kurztherapie
Lösungs-orientierte Kurztherapie
Ein Lehr- und Lernbuch

7., unveränd. Aufl. 2015, 312 S., Format DIN A5, br

Autor: John L. Walter / Jane E. Peller
ISBN: 978-3-8080-0316-9
Bestell-Nr.: 4309

22,50 Euro / 36,50 CHF

Anzahl


Merkzettel


Alle Preise inkl. gesetzl. MwSt.
Unsere Lieferung ist für Privatpersonen portofrei.
(Konditionen für Händler bitte gesondert anfordern)




  Bestellung per Fax

(Amerik. Original: Becoming Solution-Focused in Brief Therapy. Brunner/Mazel, New York 1992)

Die AutorInnen stellen in diesem Band nicht nur die kurztherapeutischen, lösungs-orientierten Ansätze des Brief Family Therapy Center in Milwaukee vor, sondern sie geben den LeserInnen zugleich eine detaillierte, praxisbezogene Anleitung, um den eigenen Ansatz lösungs-orientiert umzubauen.
Neben kurzen theoretischen Einführungen bieten die AutorInnen gut gegliedert, verständlich geschrieben und sehr konkret Schritte und Übungen an, um sich mit diesem Handlungs- und Denkansatz vertraut zu machen.
In 18 Kapiteln werden die Aspekte des Lösungen-Konstruierens umfassend behandelt, und konkrete und praxisbezogene Übungen und Arbeitsblätter unterstützen die LeserIn auf ihrem Wege, lösungs-orientiert(er) zu werden.
„Es hängt von der Intention ab, mit der die LeserIn dieses Buch liest: als detaillierte Einführung, als Nachschlagewerk oder als Bestandsaufnahme der lösungs-orientierten Kurztherapie.“ Wolfgang Eberling (nik e.V. Bremen) in seinem Vorwort

„Das größte Kompliment, das wir einem Buch machen können, ist, dass es die Dinge vereinfacht. Schritt für Schritt, Kapitel für Kapitel erhellt es den Lernprozess und die Arbeit mit dem lösungs-orientierten Konzept.“ Insoo Kim Berg, Steve de Shazer

„Ich denke, dass selbst Nichtfachleute ... eine Menge an nützlichen Hinweisen für die Alltagsbewältigung entdecken werden.“ Muskelreport

„Sehr praxisbezogen, klare Anweisung, zeugt von viel Erfahrung!“ P.H., Dipl. Psychologe
Leseprobe 1
        
  Leseprobe 1

  Leseprobe 2

  Inhaltsverzeichnis

  Vorwort

John L. Walter und Jane E. Peller leiten „Consultation: A Center for Solution-Focused Brief Therapy“ in Chicago. Jane E. Peller ist darüber hinaus Associate Professor of Social Work an der Northeastern Illinois University.
Cookies helfen uns dabei, unsere Inhalte mit bestmöglichem Komfort für Sie auf allen Endgeräten bereitzustellen. Darüberhinaus sind sie notwendig, Sie als Kunde in unserem Online-Shop einwandfrei Ihrem Warenkorb zuzuorden. Mit der Nutzung unserer Internetseite akzeptieren Sie das Anlegen von Cookies.   OK

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz
Für Autoren
Sie haben auch ein praxisbezogenes Manuskript geschrieben und denken an eine Veröffentlichung?

Dann bieten Sie es uns doch an unter: info@verlag-modernes-lernen.de

Wir prüfen gerne, ob daraus ein Buch werden kann.